Über uns

Moin, Moin, und herzlich Willkommen im Lumali-Shop!

Lumali steht für bequeme, praktische und einzigartige Mode für die ganze Familie
Hinter Lumali stecken der kreative Kopf Luzie und der Geschäftsmann Kai.

Wir gehen seit über 10 Jahren zusammen durchs Leben und haben 2 gemeinsame Kinder. Unsere Heimat ist Neustadt, eine Kleinstadt an der  Ostseeküste von Schleswig-Holstein. Seit 2013 erstellt Luzie Ebooks für Kleidung und Accessoires zum Nachnähen.

Diese Ebooks enthalten ein übersichtliches, professionell digital gezeichnetes Schnittmuster und eine reich bebilderte detaillierte Anleitung.

… und so fing alles an:
Im Januar 2013 gründete Luzie das Label „for Mami & me by Lumali“.  Sie plante, Kleidung zu nähen und diese zu verkaufen, um in der Elternzeit ein kleines Zusatzeinkommen zu haben. Ein besonderes Augenmerk legte sie auf Kleidungsstücke, die es  „in klein“ für das Kind und in ähnlicher  Ausführung „in groß“ auch für die Mutter gab.
Im September 2013 fiel Luzie dann ein gekaufter Kinderpullover in die Hand, der eine asymmetrische Knopfleiste an der Kapuze hatte. Perfekt beim Anziehen für den großen Kopf der Tochter. Leider war der Pullover aus purem Polyester.
Luzie übernahm die Idee und nähte einen Hoodie mit dem neu entstandenen Schnittmuster.

Die Nachfrage nach genau diesem Pullover wurde immer größer. Jetzt suchte Luzie den Kontakt zu einer ihr bekannten Modedesignerin und gradierte mit ihr gemeinsam den Schnitt in mehreren Größen. Schnell folgte die Idee, diesen Pulloverschnitt auch zu verkaufen, so entstand das  erste Ebook „Paul(ine)“ ein Unisex-Hoodie mit einer asymmetrischen Knopfleiste.
Selbst kreative Schnittmuster entwerfen, Kleidungsstücke nähen, Anleitungen schreiben – eine tolle Kombination interessanter Aufgaben!
Es folgten weitere Schnittmuster. Eine professionelle Schnittdirektrice gradierte und digitalisierte Luzies Ideen.
Die damit verbundene Zunahme an ungeliebten Verwaltungsaufgaben wurde in die professionelleren Hände von Kai gelegt. 

Luzie Linde

Hallo, ich bin Luzie. Mein chaotisches Nähzimmer wirkt für Außenstehende nicht sehr gemütlich. Doch genau hier entwickle ich die kreativen und praktischen Ideen, die meine Schnittmuster ausmachen.
Meine Urgroßmutter, meine Oma und meine Mutter nähten.  Zum 12. Geburtstag bekam ich  also meine erste Nähmaschine.
Während die festen Vorgaben im Handarbeitsunterricht der Schule mich eher einengten, entstanden zu Hause viele kreative Nähwerke nach eigener Anleitung.
Mit der Geburt meiner Tochter hat mich das Nähfieber so richtig gepackt. So war es nicht verwunderlich , dass einer der ersten Sätze meiner Tochter war: „Meine Mama näht.“
Ich liebe es besonders, in Gesellschaft zu nähen, Kai nennt es „Schnattern und Rattern“. Aufgrund dieser  Leidenschaft veranstalte ich regelmäßig lokale Nähtreffen.
Meine kooperative Einstellung führte 2017 zur Gründung der Ebookmacher


Kai RohdeMoin, ich bin Kai. Ich betreibe mit meinen Eltern ein Angelgeschäft eine Vermietung für Angelboote. Im Bereich Handel und Verwaltung eines Unternehmens habe ich langjährige Erfahrung.

Ich bringe mein Wissen als Geschäftsmann und Händler in das Unternehmen Lumali ein und erledige den leidigen Papierkram. Daneben habe ich durch meine Ausbildung zum Einzelhändler in der Fotobranche entsprechendes Fachwissen und kümmere mich um die Produktfotografie.